Aktion kritischer Schüler_innen

StartUp – Wien, Niederösterreich, Burgenland, Steiermark

 

HardFacts

 

3. – 5. November 2017 Junges Hotel Lackenhof, Niederösterreich
100 Teilnehmer_innen 6 Workshops
2 Partys
25€ Teilnahmebeitrag

Hier gehts zur Anmeldung!

Das sind die Workshops:

Get active!
Schüler_innenvertretung
Gleich das österreichische Bildungs- und Schulsystem umzukrempeln könnte schwer werden. Um etwas Großes zu bewegen, muss mensch klein anfangen. Du kannst dieser kleine Anfang sein. Du bist Teil der SV an deiner Schule und somit Sprachrohr für die Meinungen und Ideen der Schülerinnen* und Schüler*. Damit alle auf dich zählen können, lernst du hier die wichtigsten Basics für deine SV-Arbeit, welche Möglichkeiten dir offenstehen, wie du Projekte umsetzt und wie du deinen Schulgemeinschafts-Ausschuss (SGA) davon überzeugst.

Wa(h)re Bildung!
Bildungsökonomisierung
Wie finanziert sich unsere Bildung? Welche Unternehmen haben Einfluss in unserer Schule? Und welche Auswirkungen hat das auf uns Schülerinnen und Schüler? Was ist der Unterschied zwischen Bildung und Ausbildung? Über all das und noch viel mehr werden wir diskutieren. Darf Bildung zum Geschäft werden, an dem Einzelne profitieren?

Power to the pupils!
Politikplanspiel
Das Ziel ist das gleiche: die beste Bildung für die zukünftige Gesellschaft. Bei der Frage, wie dieses Ideal jedoch aussieht und umgesetzt werden kann, gehen die Meinungen auseinander.
In diesem Workshop schlüpfst du in die Rolle eines_einer Politiker_in und versuchst, gemeinsam mit deiner Partei Forderungen aus dem Bereich der Bildungspolitik umzusetzen.

Die Kunst des Redens:
Rhetorik
Die Redekunst wurde schon in der Antike hochgehalten und ist auch heute wichtiger Bestandteil in der Politik und auch im Leben. Wer sich gut präsentiert, wird auch besser wahrgenommen. Wie präsentiert mensch sich am besten? Worauf muss ich achten, wenn ich eine Rede halte? Und wie kann ich in Diskussionen am besten überzeugen? Das alles wird in diesem Workshop behandelt.
Get Organized!
Projekt und Zeitmanagement
“Das schaff ich doch mit links!”, gilt ab sofort für alle Teilnehmer_innen des Projektmanagement-Workshops. Sei es eine Schüler_innenvollversammlung oder ein Fußballturnier. Wie du große oder kleine Events organisieren kannst, was du dabei beachten musst und wie du richtig planst – alles über das Umsetzen von Projekten in der Schüler_innevertretung und in deiner Freizeit erfährst du in diesem Workshop!

Fight 4 Equality
Gesellschaftspolitik
Die Annahme, alle wären bereits gleichberechtigt, und an Schulen gäbe es keine Diskriminierung mehr, ist leider nur ein Mythos.
Probleme, die in der Gesellschaft auftreten machen nicht vor dem Schuleingang Halt.
Die Schule ist ein ganz großer Teil der Gesellschaft und 1,2 Millionen Schüler_innen verbringen dort jeden Tag den Großteil ihrer Zeit. Somit werden Probleme wie Rassismus, Sexismus und Homophobie auch in den Schulalltag getragen. In diesem Workshop lernst du mehr über den Hintergrund dieser Probleme und lernst, mit Diskriminierung umzugehen.