Aktion kritischer Schüler_innen


AKKO’15 – die Workshops

21. April 2015

In großen Schritten nähert sich der Aktivist_innenkongress, der AKKO’15. In 5 Woche Tagen werden wir schon unsere Koffer gepackt haben und bereits auf dem Weg nach St. Gilgen am Wolfgangsee sein. Am AKKO’15 wird es 7 Workshops geben, in denen man sich zum einen theoretisch mit dem Thema beschäftigt und zum anderen das Erlernte auch in die Praxis umsetzt.

Die Workshop-Referent_innen sind Expertinnen auf ihrem Gebiet. Hier folgt nun die Vorstellung aller Referentinnen und Referenten:

Reiche Eltern für alle

Meral Nur aus Wien und Max Schwarzenbacher aus Salzburg werden den gemeinsam moderieren. Meral war Bundessekretärin und studiert Jus auf der Uni Wien, Max ist stellvertretender Landesvorsitzender der AKS Salzburg und macht im Moment seinen Zivildienst.

Eu-Planspiel_Meral Nur AntiRa_Max Schwarzenbacher

 

Trans* & Intersex

Gemeinsam mit Anna Geser aus Tirol und Anoukis  Mayr werdet ihr über Trans* und Intersex sprechen. Anna ist Landesvorsitzende der AKS Tirol und besucht im Moment das Akademische Gymnasium Innsbruck und Anoukis ist Frauensprecherin der AKS Oberösterreich und maturiert heuer an der Linzer International School.

anna geser 

 

AntiRassismus-Peer

Kathi Gärtner aus Wien und Benjamin Jaquemar aus Niederösterreich werden diesen Workshop gemeinsam moderieren. Kathi ist Bundesfrauensprecherin und studiert Deutsch sowie Psychologie und Philosophie auf Lehramt auf der Uni Wien, Benjamin war Landesvorsitzender der AKS Niederösterreich und studiert VWL auf der Uni Wien.

LGBTQIA+_Kathi Gärtner Benjamin Jaquemar

 

Gemeint sind wir alle!

Mit Dora Jandl aus Niederösterreich und Marco Pühringer aus Oberösterreich werdet ihr über Repression und ihre Auswirkungen sprechen. Dora ist Landesvorsitzende der AKS Niederösterreich und studiert Geschichte und Deutsch auf Lehramt auf der Uni Wien, Marco ist Landesvorsitzender der AKS Oberösterreich und studiert Sozialwirtschaft auf der JKU Linz.

LGBTQIA+_Dora Jandl marco pühringer

Manipulation durch den Kapitalismus

Victoria Benz aus Wien und Lukas Tschemernjak aus Vorarlberg werden diesen Workshop gemeinsam moderieren. Victoria ist stellvertretende Landesvorsitzende der AKS Wien und besucht im Moment das Theodor Kramer Gymnasium in Wien, Lukas  besucht das BRG Feldkirch.

Victoria Benz Lukas Tschemernjak

 

Frauen in linken Ideologien

Tamara Mittermann und Jaqueline Gam, beide aus Wien, werden diesen Workshop gemeinsam moderieren. Tamara ist Landesvorsitzende der AKS Wien und studiert Soziologie und Publizistik auf der Uni Wien, Jaqueline studiert ebenfalls Publizistik und arbeitet beim freien Radio ORANGE 94.0

AntiRa_Tamara Mittermann jaqueline gam

 

Nahost-Konflikt

Chrisi Götschhofer aus Oberösterreich wird sich gemeinsam mit euch in einem geschlossenen Frauen*-Workshop über den Nahost-Konflikt auseinandersetzen. Chrisi ist Bundesvorsitzende und studiert Soziologie auf der Uni Wien.

Bildungspolitik_Chrisi Götschhofer

 

in Kooperation mit ri_logo